:: Hildegard von Bingen
 
Hildegard von Bingen ildegard wurde 1098 in Bermersheim als 10. Kind eines Gutsverwalters geboren. Sie gilt als erste und einzige deutsche Prophetin ("Posaune Gottes"). Sie kam mit dem 5. Lebensjahr zur Klause der Jutta von Sponheim auf den Disibodenberg.

it 17 Jahren legte sie die Ordensgelübte ab. 1136, nach dem Tode der Jutta von Sponheim, wurde sie einstimmig zur Äbtissin gewählt. Sie gründete das Kloster in Eibingen dazu. 1142, mit 42 Jahren, brach Gott wie ein übermächtiges Feuer in ihr Leben ein und sprach: "Schreib nieder, was Du hörst und siehst".

s waren drei Jahrzehnte harten Ringens, die Fülle des Geschauten in das Gewand der Sprache zu bringen. Sie hinterließ uns unschätzbares Wissen vielfacher Art in allen Bereichen des Lebens.